• Hausansicht
  • Ansicht
  • Garten/Laube
  • Frontansicht
  • Erdgeschoss
  • Dachgeschoss
  • Essbereich
  • Appartement
  • Appartement
  • Lageplan

Immobilien-ID : A1792

zu verkaufen 395.000 € - Einfamilienhaus
196 m² Drucken

Das knapp 197 m² Wohnfläche große, moderne und massiv erbaute Einfamilienhaus mit Friesengiebel (vorne und zum Garten) und großem Erker im rückwärtigen Bereich wurde im Jahr 1992 auf einem ca. 792 m² großen Südwestgrundstück errichtet.

Es bietet Platz für die Familie oder vereinbart das “Wohnen und Arbeiten” unter einem Dach mit 5 Zimmern, 3 Küchen, 3 Bädern, großer Eingangsdiele, Hauswirtschafts-/Heizungsraum, Garage mit angrenzendem Geräteraum, Gartenhaus sowie einem freistehenden Wintergarten.

Erdgeschoss:
Über den Eingangsbereich betreten Sie zunächst den großzügigen Dielenbereich. Von hier gelangen Sie über eine geschlossene Holztreppe mit modernem, weißen Holztreppengeländer in das Obergeschoss.
Durch den Dielenbereich erreichen Sie über eine mit Glasvitrinen integrierte Tür (siehe Bild) das großzügige Wohn- und Esszimmer mit Kaminofen und Erker.
Vom Wohnzimmer aus betreten Sie die geräumige Küche mit moderner Einbauküche (im Endpreis enthalten) und angrenzendem Heizungs- u. Hauswirtschaftsraum mit Zutritt in den Hofbereich. Ein Büro/Arbeitszimmer sowie ein Gästebad mit Dusche schließen die Raumaufteilung gelungen ab.

Das Obergeschoss ist derzeit wie zwei Appartements ausgebaut. Ein Appartement verfügt über einen offenen Wohn-, und Schlafbereich mit integrierter Küchenzeile sowie einem vollausgestatteten Badezimmer. Von hier gelangen Sie auf die nach Süden ausgerichtete großzügige Loggia.

Das zweite Appartement besteht aus einem geräumigen Wohn-, und Schlafbereich mit teiloffener Küche sowie einem Tageslichtbad mit Dusche.
In dem vorderen Giebelbereich finden Sie ein weiteres Schlafzimmer, welches dem Appartement bei Bedarf zugeordnet werden kann und somit eine 2- Zimmerwohnung entstehen könnte.

Außenbereich:
Der traumhaft angelegte und nicht einsehbare Garten ist überdurchschnittlich mit Teichanlage, freistehendem Wintergarten sowie Terrasse in Südwest Ausrichtung parkähnlich gepflegt.

Eine Garage mit Satteldach und angrenzendem Geräteraum ist mittels Fernsteuerung über ein Sektionaltor zu befahren. Zusätzlich ist der Geräteraum auch vom Garten aus zu betreten.

Dieses Haus ist kurz gesagt ein “Rundum- Sorglos- Paket”!

Die Immobilie befindet sich in einer begehrten Lage von Wildeshausen – zentral und dennoch ruhig gelegenen an einer verkehrsberuhigten Straße im Wohngebiet nahe der Innenstadt. Die Lage des Grundstückes sowie die Ausrichtung und Anordnung des Hauses sowie des Gartens sind durchdacht.

In der Kreisstadt Wildeshausen sind alle Behörden ganz nah und schnell erreichbar. Es ist eine optimale Schulversorgung gegeben. Ergänzend ist das Berufsbildungszentrum des Landkreises Oldenburg mit ca. 1500 Schülern am Ort. Optimale Erreichbarkeit über zwei Autobahnabfahrten von der Autobahn A1. Mittelpunkt des Landkreises und Verkehrsknotenpunkt mehrerer Kreis- und Landstraßen. Mit dem Auto kommen Sie in 30 Minuten in die Oberzentren Bremen und Oldenburg.

Der Airport Bremen ist in 20 Minuten erreichbar, mit der Nord-West-Bahn kommen Sie nach 38 Minuten bequem im Bremer Hauptbahnhof an.

Wildeshausen ist ein lebendiges Mittelzentrum mit viel Geschichtlichem, Tradition und moderner Ausstrahlung inmitten des Naturschutzparkes “Wildeshauser Geest”. Gemütlich im Inneren, aufgeschlossen nach außen und mit viel Natur drum herum. Die Stadt bietet besonders viel Platz für Sport, Kultur und Freizeit. Die Menschen leben gerne hier und es werden immer mehr. Die Stadt Wildeshausen hat mit seinen dazugehörigen Ortschaften derzeit knapp 20000 Einwohner. Durch Ausweisung neuer Baugebiete wird in reizvollen, attraktiven Lagen neuer Wohnraum geschaffen, sodass die aufstrebende Kreisstadt Wildeshausen voll im Trend liegt.

Zusätzliche Details

  • Grundstücksfläche: 792 m²
  • Zimmer insgesamt: 5
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
  • Courtage: Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages sind vom Käufer die Maklercourtage inklusive der gesetzlichen MwSt und somit 5,95% des Kaufpreises nach notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Firma Müller GmbH erhält hierdurch vom Käufer einen unmittelbaren Zahlungsanspruch. Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass zum Abschluss eines Maklervertrages mit uns auch die stillschweigende Annahme unserer Maklerdienste und/oder die Auswertung von uns gegebener Hinweise genügt.
  • Nutzfläche: 41,85 m²
  • Bodenbelag: Fliesen
  • Stellplatzart: Garage
  • Baujahr: 1992