• Hausansicht
  • Zuwegung
  • Hofbereich vorne
  • Nebengebäude/Halle
  • Dachgeschoss
  • Erdgeschoss
  • Dachgeschoss
  • Eingangsbereich
  • So könnte Ihr neues Wohnzimmer aussehen
  • Lageplan
  • Lageplan (002)
  • Rückansicht

Immobilien-ID : A1815

zu verkaufen 197.000 € - Einfamilienhaus
137 m² Drucken

Das hier zum Verkauf stehende Ensemble besteht aus einem ursprünglich 1956 erbautem Wohnhaus, welches 1984 umgebaut wurde und mit einer neuen Verklinkerung versehen wurde. Im Jahr 2014 wurde das Objekt vollkommen entkernt. Das Haus ist derzeit im Rohbau, sodass der Innenausbau ganz entsprechend den Wünschen des künftigen Nutzers umgesetzt werden kann.
Der Grundriss des Hauses ist modern mit geräumigen und hellen Räumen geplant. Insgesamt stehen hier über zwei Ebenen 137,35 m² Wohnfläche zur Verfügung. Ein älteres Wirtschaftsgebäude, welches an das Wohnhaus angrenzt, bietet eine weitere Ausbaureserve.
Das Wohnhaus grenzt an ein weiteres Wohnhaus und ist somit nicht vollständig freistehend. Die Ausrichtung des Hauses lässt allerdings den freien Blick über Feld und Flur zu.

Details Wohnhaus:

Haus mit ca. 4 Zimmern, Küche, zwei Bäder, großem Hauswirtschaftsraum sowie weiterer Abstellfläche.

• neue Verklinkerung 1984
• neue Kunststofffenster (3-fach Verglasung) aus 2014
• komplett neuer Dachaus- und Aufbau mit großen Gauben und bodentiefen Fenstern aus 2014, für einen wunderschönen Panoramablick und viel Lichteinfall
• Hausanschlüsse bereits vorhanden (Gas, Wasser, Elektro)
• Schleppdach als überdachter Freisitz
• Kleinkläranlage (Zweibehältersystem mit Verrieselung und Wasserbelüftung) aus 2012 (genehmigt für 10 Personen)

Weiter gehört eine gut erhaltene Lagerhalle (ca. 100 m² Nutzfläche) mit Grube, eine Doppelgarage mit elektrischer Fernsteuerung (Dach Neu in 2011) und ein Geräte- /Werkraum zu dem Ensemble.

Anmerkung:
– Die Zufahrt erfolgt über einen öffentlichen „Wirtschaftsweg“.

Als Handwerker, Tierliebhaber oder auch Naturmensch kommen Sie hier voll auf Ihre Kosten.

Sie können sofort loslegen, denn es ist bereits einiges an Material für den Innenausbau vorhanden.

Das großzügige Grundstück mit ca. 1.878 m² befindet sich im Außenbereich der Ortschaft Brettorf, mitten in der wunderschönen idyllischen Gemeinde Dötlingen, der Perle des Oldenburger Landes.

Die reizvolle und waldreiche Landschaft ist Teil eines ausgedehnten Erholungsgebietes. Dötlingen hat ca. 6.000 Einwohner und liegt südlich von Oldenburg und Bremen und ist sehr bequem über die Autobahnen A1, A28 und A29, über gut ausgebaute Bundes- und Landstraßen, sowie über öffentliche Verkehrsmittel zu erreichen.
Bis in die Innenstadt von Oldenburg fahren Sie in ca. 30 Minuten, bis Bremen sind es ca. 25 Minuten.
In Dötlingen erwartet den Besucher ein idyllischer Dorfkern mit historischen, reetgedeckten Fachwerkhäusern. Zu Fuß oder mit dem Rad erkundet man Dötlingens kostbarsten Schatz: Die Wald-, Moor- und Heidelandschaft lädt zum erholen ein. Geführte Kanutouren geben einen traumhaften Blick auf die Huntelandschaft. Die Wirtschaft der Gemeinde stellt sich als eine gesunde Mischung kleinerer und mittlerer Betriebe vor allem aus Handel, Handwerk und Dienstleistung dar. Seit einigen Jahren gibt es in Dötlingen mehrere moderne Lader Geschäfte. Dötlingen reiht sich in die Palette der norddeutschen Künstlerdörfer ein und wird oftmals auch als Künstlerkolonie bezeichnet. Die Infrastruktur wird im Wesentlichen geprägt durch ein sehr gut ausgebautes Straßen- und Wegenetz.

Zusätzliche Details

  • Grundstücksfläche: 1.873 m²
  • Zimmer insgesamt: 4
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
  • Courtage: Das Haus kann nach Absprache frei geräumt übergeben werden. | | Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages sind vom Käufer die Maklercourtage inklusive der der gesetzlichen Mwst und somit 5,95% des Kaufpreises sowie die Grunderwerbsteuer in Höhe von 5 % sowie die Notar- und Gerichtskosten. Das Grundstück wird hypotekenlastenfrei in Abteilung III des Grundbuches übertragen. | | Trotz der von uns aufgewandten Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Angebotes keine Haftung übernehmen, da wir auf Angaben Dritter angewiesen sind. Das Angebot erfolgt freibleibend, Zwischenverkauf vorbehalten. Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass zum Abschluss eines Maklervertrages mit uns auch die stillschweigende Annahme unserer Maklerdienste und/oder die Auswertung von uns gegebener Hinweise genügt.
  • Nutzfläche: 200 m²
  • Stellplatzart: Garage
  • Baujahr: 1982/2014/2018
  • Zustand: Erstbezug